Unser erster Burzeltag






Eine echt coole Überraschung hat sich Dosi ausgedacht - und wie wir erfahren haben, waren Silvia, Fritzi und Fleckchen auch nicht ganz unbeteiligt.
Gleich zwei Spieltunnel haben wir bekommen. Eine in dunkelblau und eine in tarnbeige. Die Dunkelblaue macht uns noch ein wenig Angst - weil die so raschelt, wenn man mit oder ihn ihr spielt. Aber die Dinger sind voll cool. Gleich stellen wir Bilder davon online, und die könnt ihr dann >>HIER sehen. Danke, danke, danke Dosi, danke Silvia und Danke den Damen von unter uns.





Das wohl schönste Geschenk für uns, war es zu schenken. Heute hat auch Caruso Geburtstag - der wird schon 15 Jahre alt. Wir haben ihn als Opi adoptiert. Und Großeltern beschenkt man gerne ... Zumindest scheint er große Freude beim Auspacken gehabt zu haben. Wir sind ja schon glücklich, dass es überhaupt was zum Auspacken gab - nachdem Dosi das Geschenk pedalierend durch Bonn, Troisdorf und Köln chauffiert hat - dann wurde es noch nass durch plötzliches und erwartetes Gewitter und sah schließlich und endlich ziemlich zerknautscht aus.





Von >>GeburtstagsOpi Caruso & Sally haben wir eine

Ballonfahrt geschenkt bekommen. Das war voll cool heute Morgen, als wir dem Sonnenaufgang entgegen geglitten sind. Und nun heißen wir "Grafen des Luftraums von über dem Kolping seine Straße von und zu Menden". Den Namen dürfen wir niemals nie nicht vergessen, weil uns das sonst Maltkisses für alle anwesenden Samtpfoten kostet. Vielen, vielen Dank Caruso und Sally.








WOWWWWWWWWWWWWWWWWWWmaunz!!! Von >>GeburtstagsOpi Caruso & Sally haben wir eine Ballonfahrt geschenkt bekommen. Uiuiuihhhhmaunz, sind wir aufgeregt! Hoffentlich wird uns nicht schawundelig in hoffentlich luftiger Höhe. Vielen Dank ihr beiden Süßen, wir hoffen, Carusos Geschenk per SnailMail kommt rechtzeitig an.





Heute haben wir in unserem Schnurrkäschtle doch tatsächlich schon ein Burzeltagsgeschenk gefunden *freumaunz*


Ein ganz schnurrigdickes DankeMiaunz an Muggy und Batzi!!!





Auch >>Bonny & Benny haben uns schon zum morgigen Geburtstag beschenkt. Vielen, vielen lieben Dank *freuuuuuuumiaunz*



Nur noch ein paar Tage und dann haben wir Geburtstag. Kaum zu glauben, dass wir wirklich schon ein Jahr alt werden. Wenn wir daran zurückdenken, wie wir mit >>Papa Fuchur und Mama Nala die ersten Tappsen über den Velours gemacht haben und wie liebevoll uns Sonja und ihr Schatz großgepäppelt haben. Wenn wir daran zurückdenken, dass Flummi früher Richard Löwenherz hieß und wie aufregend das alles war, als das erste Mal Bigi mit Onkel Ralle zu Besuch da waren und uns gleich entführten. Was ist nicht alles passiert in diesem Jahr. *WoWMaunz*.

Mittlerweile sind wir wieder umgezogen, leben duppfrei in Staugustin und sind unglaublich glückliche Kater mit viel Platz zum Toben, regelmäßigen Mahlzeiten, tollem Spielzeug, einem riesigen CatTower, einer streichel- und schmusesüchtigen Dosenöffnerin und, und, und.



Das alles sind gute Gründe, um uns ganz genau zu überlegen, was wir uns denn zum Geburtstag wünschen. Hier unsere kleine bescheidene Liste:

  • Jede Samtpfote soll ein paar streichelnde Dosenöffnerhände sein Eigen nennen dürfen
  • Keine Fellnase soll mehr ausgesetzt werden und in Tierheimen traurig über das Warum nachdenken müssen
  • Jede kleine Katze sollte mindestens einen Spielgefährten mit Fell, Stuppsnase und Krallentatzen haben
  • Kein Katerchen oder Kätzchen darf mehr gequält werden
  • Jeder Mensch sollte verstehen, dass wir Lebewesen sind und keine Sachen oder Spielzeuge.
  • Allen Katzenvermehrern soll die Zuchterlaubnis entzogen werden
  • Qualzuchten müssen verboten werden
  • Wir wünschen uns, dass keine Katze mehr abgeschoben wird, weil sie zu alt ist, weil sie nicht mehr zur Zucht taugt, weil die Menschen umziehen oder weil die Menschen schwanger werden



Uns fallen bestimmt noch Trionarden andere Wünsche ein, aber das sind so die Wichtigsten. Uns geht es sehr, sehr gut und denken, dass wenn es allen anderen Katzen auf dieser Welt nur halb so gut ergehen würde, dann ginge es sicher auch dem Menschen viel besser.

Achja, wir haben noch einen ganz, ganz großen Wunsch:


Wir wünschen Opa >>Caruso einen ganz tollen, schönen Geburtstag. Der hat nämlich am gleichen Tag Geburtstag wie wir. Wir wünschen dir einen wunderbunten Tag und noch ein ganz, ganz langes Leben *schnurrmaunz*











Was geht?
BlogCats
Unser Tagebuch!
*schnurr*




[Neugierig?]
GastPfoten
ShitMaunz
Sie hat uns doch geknippsert.


[mehr]
Zooplus